• mtbhohenems

Tagesausfahrt nach Davos mit Gruppe 4

Aktualisiert: 3. März 2020

MTB Hohenems Gruppe stellt sich dem Epic Trail in Davos


Vergangenen Mittwoch haben wir mit den Mädels und Burschen der Gruppe 4 einen Ausflug in die Schweiz gemacht und den legendären Epic-Trail von Davos bis (fast) nach Filisur befahren.


Wir haben mit einer Seilbahnfahrt begonnen und sind auf das 2600m hohe Jakobshorn gefahren.Nachdem wir die überaschenderweise überflüssigen Beinlige und Kappen ausgezogen haben, ging es schon mit den ersten 700 Tiefenmeter Downhill los und wir fuhren runter nach Sertig Dörfli. Von da weg sind wir in einem sanft ansteigenden aber immer wieder technisch fordernden Single-Trail bis zum Rinerhorn gefahren, wo wir unsere Mittagspause genießen konnten.


Die Auf- und Ab-Passagen haben unsere Kondition und Konzentration den ganzen Tag über voll gefordert und es war schön zuzuschauen, wie unsere Kids die 1000 Höhenmeter, 2000 Tiefenmeter und 40 km auf dem Rad locker meisterten.




112 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im August diesen Jahres fand die MTB Jugend EM in Capriasca, Tessin in der Schweiz statt. Das MTB-Team Hohenems hatte zwar mit Sophia Moosbrugger leider nur eine Starterin am Start, diese konnte dafür

Von 16.-18. September fand das MTB Rennen in Dornbirn auf dem Zanzenberg, welches vom RV Dornbirn veranstaltet wurde, statt. Trotz des leider nicht so guten Wetters, gab es in allen Altersklassen viel