• mtbhohenems

Austria Youngsters Cub Rennen in Scheffau am wilden Kaiser in Tirol

Am Samstag den 15. Mai 2022 fand das AYC Rennen in Scheffau am wilden Kaiser statt. Nach der Anreise und Besichtigung der Strecke am Freitag, war Tara Burgard die erste der insgesamt 4 Sportlerinnen und Sportler die für das MTB-Team Hohenems an den Start gingen. Sie schaffte es, sich gegen alle anderen 8 Starterinnen der Kategorie U7 weiblich durch zu setzen und auf den ersten Platz zu fahren. Als nächster Sportler ging Leo Burgard in der Klasse U11 männlich für das MTB-Team Hohenems an den Start. Er konnte in einem Starterfeld von 30 Mountainbikern den ausgezeichneten 4. Platz erreichen. Auch die Moosbrugger Geschwister konnten trotz ihrer, erst kurze Zeit zuvor abgeklungenen, Coronainfektion tolle Ergebnisse erzielen. In der Kategorie U15 weiblich konnte Sophia ebenfalls auf das Podest fahren und landete auf dem dritten Platz. Leon Moosbrugger, der letzte Starter für unseren Verein, startete mit 19 weiteren Burschen in der Klasse U17 männlich. Auch er konnte nach einem anstrengenden Rennen mit dem 12. Platz ein sehr gutes Ergebnis erzielen.

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren tollen Leistungen und zu den ausgezeichneten Ergebnissen die sie mit nach Hause bringen konnten und wünschen ihnen natürlich auch für die nächsten Mountainbikerennen viel Erfolg!


Bericht: Katja Jopp


71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im August diesen Jahres fand die MTB Jugend EM in Capriasca, Tessin in der Schweiz statt. Das MTB-Team Hohenems hatte zwar mit Sophia Moosbrugger leider nur eine Starterin am Start, diese konnte dafür

Von 16.-18. September fand das MTB Rennen in Dornbirn auf dem Zanzenberg, welches vom RV Dornbirn veranstaltet wurde, statt. Trotz des leider nicht so guten Wetters, gab es in allen Altersklassen viel