• mtbhohenems

20.-22.05. 22 – Trainingslager am Sulzberg

Von 20.- 22. Mai 2022 konnte das MTB-Team Hohenems seit der Corona-Pandemie endlich wieder ein Trainingslager veranstalten. Nach der Anreise nach Sulzberg, die einige Sportler von Altach aus mit dem Mountainbike zurückgelegt hatten, wurden alle 23 Sportler:innen im Alter von 5-15 Jahren, sowie alle 8 Trainer:innen von dem großartigen Betreuerteam bekocht. Am Samstag startete man gleich mit Frühsport in den Tag. Nach dem stärkenden Frühstück fuhren dann alle Gruppen motiviert los. Für die ältesten zwei Gruppen gab es Proviant für die Mittagspause, die Kleinen aßen in der Unterkunft und radelten am Nachmittag weiter. Doch auch nach den fordernden Touren waren die Kinder nicht zu müde, um am Abend noch einmal alles beim Fußball zu geben und sich im Pool eine Runde abzukühlen. In der Zwischenzeit grillten die Erwachsenen das Abendessen. Mit Musik und Gelächter ließen die Älteren den Abend am Lagerfeuer ausklingen, während die kleinen Sportler:innen sich im Bett für den letzten Trainingstag erholten.

Auch am Sonntag wurde der Morgensport nicht vernachlässigt. Nach dem Frühstück ging es dann noch einmal mit dem Mountainbike los um das letzte Training am Sulzberg zu absolvieren. Und auch nach diesem Training konnten sich alle Mountainbiker:innen wieder auf das leckere Essen der 5 Betreuer:innen freuen. Anschließend konnten die kleineren Sportler:innen dann noch einmal in den Pool springen, während sich die zwei Gruppen mit den älteren Sportler:innen mit dem Mountainbike auf den Weg zurück nach Hause machten. Einen herzlichen Dank an alle Trainer:innen, die das Training wirklich toll gestaltet haben.

Vielen Dank auch an die tollen Betreuer:innen, die uns Sportler:innen mit dem besten Essen versorgt haben.

Es war ein anstrengendes, lustiges und unvergessliches Trainingslager.


Bericht: Katja Jopp

Weiteres Bildmaterial unter Infos - Fotoalbum


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im August diesen Jahres fand die MTB Jugend EM in Capriasca, Tessin in der Schweiz statt. Das MTB-Team Hohenems hatte zwar mit Sophia Moosbrugger leider nur eine Starterin am Start, diese konnte dafür

Von 16.-18. September fand das MTB Rennen in Dornbirn auf dem Zanzenberg, welches vom RV Dornbirn veranstaltet wurde, statt. Trotz des leider nicht so guten Wetters, gab es in allen Altersklassen viel